Keine Chance für Reiseübelkeit

  • Nehmen Sie vor der Reise leichte Kost und keinen Alkohol zu sich.

  • Sorgen Sie für Frischluft.

  • Vermeiden Sie, während der Auto-/Bus-/Schifffahrt zu lesen.

  • Beruhigen Sie Ihr Gleichgewichtsorgan, indem Sie einen festen Punkt in der Landschaft fixieren.

  • Ingwertee hilft ganz natürlich gegen Reiseübelkeit.

  • Zuverlässig wirkende Medikamente mit dem Wirkstoff Diphendydramin können Sie in der Apotheke rezeptfrei kaufen. Beachten Sie, dass Tabletten vorbeugend eingenommen werden müssen. Schneller wirken spezielle Kaugummis. Achtung: Diese Medikamente machen müde - daher sollten Sie auf keinen Fall mehr selbst Auto fahren! 
Impfkarte

Fragen zu Gesundheit, Erkrankungen und Therapien?

Dann rufen Sie unsere MedHotline an. Wir helfen Ihnen!

MedHotline
0800 3755 3755 3

(kostenfrei für Mobilfunk/Festnetz)

Anrufe aus dem Ausland
MedHotline
+49 7720 97 27 - 11555

(Kosten variieren je nach Verbindung und Telefonanbieter)

Immer informiert!

Im Newsletter der Schwenninger Krankenkasse erhalten Sie unter anderem interessante Infos rund um das Thema Reiseschutz!

jetzt kostenfrei abonnieren >>